Matterhorn Gotthard Bahn

 

Sie sind hier > Winter > Entdecken > Stories > Einzigartige Küche entlang der MGBahn Strecke

Einzigartige Küche entlang der MGBahn Strecke

Welche Eisenbahn kann einen solchen Rekord aufweisen: Auf jedem der 112 Bahnkilometern zwischen Zermatt und Andermatt liegen aufgerundet vier Gault&Millau Punkte neben dem Geleise der Matterhorn Gotthard Bahn!

Von den 800 von Gault&Millau schweizweit getesteten Restaurants befinden sich 30 Betriebe (das entspricht rund vier Prozent!) entlang der MGBahn Strecke.

Von den nur 128 ausgezeichneten Michelin Gastrotempeln sind es deren fünf. (Zusammenstellung siehe unten, in der Surselva gibt es keine ausgezeichnete Punkte- und Sterne-Restaurants).

Restaurants mit Geleiseanschluss

In einigen Gaststätten kann man bei der Zugseinfahrt in den Bahnhof noch die Rechnung bezahlen, so kurz ist der Weg vom Tisch in die MGBahn (z.B. in Andermatt «The Chedi Andermatt» oder in Obergesteln das «Hotel Hubertus»).
Wie wäre es, sich mal ohne Stress und Hektik mit der MGBahn direkt ins Gastrolokal fahren zu lassen? Dank der Heimfahrt mit Chauffeur können alle Mitesser und -trinker einen Apéro, ein gutes Glas Wein und einen Digestif ohne Reue geniessen.

Wir wünschen eine angenehme Fahrt mit der Erlebnis(speisen)bahn Nr. 1 in den Alpen und «engüete»!

Von Zermatt bis Andermatt total 425 Punkte

Binn

15 Albrun

Blitzingen

16 Castle

Gluringen

13 Tenne

Geschinen

14 Mühle
13 Baschi

Obergesteln

Michelin:
Ein Stern: Eine Küche voller Finesse - einen Stopp wert!
Zwei Sterne: Eine Spitzenküche - einen Umweg wert!
Drei Sterne: Eine einzigartige Küche - eine Reise wert!

Gault&Millau:
20 Idealnote, bis heute in der Schweiz nie vergeben
19 Note für eine wegweisende, überragende Küchenleistung
18 Note für ausserordentliche Kochkunst und Kreativität
17 Note für beste Qualität und hohe Konstanz
16/15 Hoher Grad an Kochkunst und Qualität
14/13 Sehr gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet
12 Herkömmliche, gute Küche ohne besondere Ambitionen