Matterhorn Gotthard Bahn

 

Sie sind hier > Sommer > Bahninformationen > Sicher unterwegs > Arbeitsstellensicherheit

Arbeitsstellensicherheit

Die Arbeitsstellensicherheit regelt die sichere Betriebsführung der Züge während dem Bau, damit keine Personen um und auf der Arbeitsstelle gefährdet werden. Diese Vorgaben gelten auch für Drittfirmen, bei dessen Arbeitsausführung.

Diese Regelungen gelten zudem für Angrenzer, welche die Absicht haben im bahnnahen Bereich, respektive im Gefahrenbereich der Bahninfrastruktur Arbeiten auszuführen. Bauarbeiten dürfen erst nach Bewilligung durch uns aufgenommen werden. Grund dafür ist die Betriebssicherheit.

Kontakt:

Wir sind Ansprechpartner für Dritte, welche im bahnnahen Bereich Bauvorhaben umsetzen und legen die dafür notwendigen Sicherheitsmassnahmen fest. Für fachliche Auskünfte und wenn Sie Fragen haben, erreichen Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse:

sicherheitmgbahn.ch

Kursplanung 2022

Im Jahr 2022 sind nachfolgende Ausbildungen «Checkliste Selbstschutz» geplant. Dies ist ein MGBahn / GGB Ergänzungskurs zur Ausbildung «Selbstschutz Begehung» und «Selbstschutz Arbeiten».

Online Schulung

Daten: 12.01.2022, 09.02.2022, 09.03.2022, 20.04.2022, 10.05.2022, 07.06.2022, 13.07.2022, 10.08.2022, 14.09.2022, 19.10.2022, 09.11.2022

Zeit: 09.30 - 11.30 Uhr

Hinweis: Allfällige Änderungen bleiben vorbehalten. 

Anmeldung an: sicherheitmgbahn.ch