Matterhorn Gotthard Bahn

 

Sie sind hier > Sommer > Bahninformationen > Grand Train Tour of Switzerland

Grand Train Tour of Switzerland - Die schönsten Reisen mit dem Zug durch die Schweiz

Vorbei an Seen, Flüssen, Bergen, Wälder und Wiesen. Die Grand Train Tour of Switzerland verbindet die schönsten Panorama Strecken mit dem Zug und das zu jeder Jahreszeit. 

Die Strecken können mit dem Swiss Travel Pass, dem General Abo, dem Monatsabo oder einer Tageskarte bereist werden. Gewisse Strecken benötigen eine obligatorische Sitzplatzreservation.

Unsere Lieblings-Routen

Montreux - Zermatt

Der beliebte Kurort am Genfersee ist der Ausgangspunkt dieser abwechslungsreichen Reise. Zuerst fährt man entlang des Genfersee, dann vorbei an Obstbäumen und Weinreben im Unterwallis bis Visp. Hier steigt man in die Matterhorn Gotthard Bahn um, die in rund einer Stunde durchs tiefste Tal der Schweiz ins Matterhorndorf Zermatt fährt. Bereits auf dem Bahnhofplatz grüsst die Spitze des bekannteste Berg der Welt, seine Majestät, das Matterhorn! Erleben Sie den schönsten Blick auf den Berg der Berge mit einem Ausflug auf den Gornergrat (siehe unten Ausflugs-Idee).

Zermatt - St. Moritz mit dem Glacier Express

Seit 1930 fährt der "langsamste Schnellzug der Welt" von Zermatt nach St. Moritz. Die rund 8-stündige Fahrt durch 91 Tunnels, 291 Brücken und über den höchsten Punkt auf 2033 Meter über Meer, dem Oberalppass, ist DER Klassiker unter den Schweizer Panoramareisen. Die Fahrt ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis und ab März 2019 wird die Reise dank der neuen Excellence Class noch spektakulärer.

Ausflugs-Idee

Wer das Matterhorn von seiner schönsten Seite sehen will, muss unbedingt einen Ausflug auf den Gornergrat einplanen. Die höchste im Freien angelegte Zahnradbahn Europas fährt in rund 30 Minuten das ganze Jahr von Zermatt auf den 3089 Meter hohen Gornergrat. Die Talstation befindet sich nur 50 Meter neben dem Bahnhof Zermatt. Von der Aussichtsplattform geniesst man den besten Blick auf das weltbekannte Matterhorn und im Riffelsee kann man die weltberühmte Matterhorn-Spiegelung sehen.

Kulinarische Köstlichkeiten gibt's im höchsten Hotel der Schweiz, dem 3100 Kulmhotel Gornergrat, oder an mehreren Restaurants entlang der Bahnstrecke.