HGe 4/4 I Nr. 36,
Johanneli Fi
Bozu Team

Nostalgiezug mit sagenhaftem Genuss I Oktober 2024

«Boozu-Gschichtä zer Cholera»

Am Freitag, 04. Oktober 2024, erwartetet dich eine Zugreise besonderer Art. Nostalgie, Genuss und Kultur vereint in einem Erlebnisangebot und dies ganz in deiner Nähe. 

Eine altehrwürdige Lokomotive der ehemaligen Furka-Oberalp-Bahn aus dem Jahr 1948 – heute im Bestand der MGBahn und der MGBahn Historic - bringt dich mit einem Extrazug von Brig nach Reckingen. Du hast die Wahl zwischen dem nostalgischen Büffetwagen "Steam Pub" aus dem Jahr 1910 oder komfortablen Polstersitzen in über 60 Jahre alten Reisezugwagen der 1. Klasse.

Nostalgisch reisen - genüsslich speisen

Auf der Anreise ins Goms degustierst du sagenhafte Weine der Weinkellerei Johanneli Fi, serviert mit Walliser Häppchen. In Reckingen angekommen, empfängt dich bereits das Boozuteam aus Agarn und begleitet dich ins Restaurant Joopi. Zu Sagenerzählungen geniesst du eine Cholera, das wohl urchigste und bekannteste Gericht aus dem Goms.  

Der Nostalgiezug wartet am Bahnhof Reckingen und bringt dich wieder sicher zurück nach Brig. Nach den schaurigen und gruseligen «Boozugschichtä» darf zur Besänftigung der Gemüter ein beruhigender Kaffee mit «Jännulüter» natürlich nicht fehlen. 

Fahrplan ➜ Brig ab 17:10 Uhr
Prix
Restaurant Joopi, Reckingen
Weinkeller: Johanneli Fi, Visp
Verein MGBahn Historic
Ce contenu vous plait?