Matterhorn Gotthard Bahn

 

Home > Winter > Anreise > Autoverlad > Furka

Der Autoverlad Furka zwischen Oberwald und Realp bleiben bis mindestens Montagmittag, 22.01.2018, infolge Lawinengefahr eingestellt.

Dies gilt auch für den Autoverlad Oberalp zwischen Sedrun und Andermatt (bis Betriebsschluss Dienstag, 23.01.2018).

Autoverlad Furka

Der Autoverlad Furka steht Ihnen ganzjährig zur Verfügung. Sie gelangen in knapp 15 Minuten über den 15,4 km langen Furkatunnel von Oberwald nach Realp oder umgekehrt.

Allgemeine Hinweise Autoverlad Furka

  • Motor- & Fahrräder müssen in Realp 15 Minuten vor der Abfahrtszeit zum Verlad bereit sein.
  • Motorradfahrer sind verantwortlich für die Sicherung Ihres Motorrads und bleiben während der Fahrt bei ihrem Fahrzeug.
  • Verboten für den Verlad sind Fahrzeuge mit gefährlicher Ladung nach ADR/SDR.
  • Ziehen Sie Seitenantennen vor dem Verlad mindestens auf die Höhe des Fahrzeugdachs ein. Biegen Sie Dachantennen flach und fixieren Sie diese (Achtung Gefahr durch Berühren der Fahrleitung).
  • Werfen Sie während der Fahrt keine Gegenstände (Zigarettenstummel, Flaschen etc.) aus dem Fahrzeug. Vorsicht sehr gefährlich!

Ticket online buchen