Matterhorn Gotthard Bahn
Regionalzug Komet überquert das Viadukt in Grengiols.
Grengiols / Goms/ Schweiz

 

Home > Winter > Bahninformationen > Verkehrslage

Verkehrsinformationen Matterhorn Gotthard Bahn

Totalsperrungen auf dem Streckennetz der Matterhorn Gotthard Bahn im Herbst 2018

Visp–Täsch: 15. Oktober - 28. Oktober 2018
Die Bahnstrecke bleibt vom Montag, 15. Oktober Betriebsbeginn bis einschliesslich Sonntag, 28. Oktober Betriebsschluss gesperrt. Es verkehren Ersatzbusse gemäss Fahrplan.
Auf den Teilstrecken Herbriggen–Randa, Täsch–Randa und Steischiir bei Kalpetran werden unter anderem Gleisbauarbeiten durchgeführt. In Herbriggen wird eine Weiche ersetzt.
Infolge der Bautätigkeiten und Streckensperrungen kommt es beim Shuttle Täsch–Zermatt zu leichten Abweichungen bei einzelnen Abfahrtszeiten. Die gewohnte Frequenz von drei Fahrten pro Stunde je Richtung wird jedoch beibehalten.

Andermatt–Disentis/Muster: 15. Oktober - 4. November 2018
Die Bahnstrecke Andermatt–Disentis/Muster ist vom Montag, 15. Oktober Betriebsbeginn bis einschliesslich Sonntag, 4. November Betriebsschluss gesperrt. Es verkehren Ersatzbusse gemäss Fahrplan. 

Grund für die Sperrung:
Die Sperrungen werden bewusst in den verkehrsärmeren Herbst gelegt. Dank der durchgängigen Arbeiten lassen sich unter anderem die Baumaschinen fortwährend nutzen und müssen nicht immer wieder zum Einsatzort zurücktransportiert und für den Einsatz vorbereitet werden. Ebenfalls lassen sich dadurch Lärmemissionen zeitlich beschränken.

 

Hier finden Sie die aktuellsten Verkehrsmeldungen der Matterhorn Gotthard Bahn; aktualisiert am Sonntag, 21. Oktober 2018, 14.28 Uhr

Keine Wartezeit Autoverlad Furka Oberwald

Aktuell besteht an der Verladestation Oberwald (VS) des Autoverlad Furka keine Wartezeit.

Keine Wartezeit Autoverlad Furka Realp

Aktuell besteht an der Verladestation Realp (UR) des Autoverlad Furka keine Wartezeit.