Matterhorn Gotthard Bahn
Bahnübergang in Randa mit Komet im Winter
Randa Mattertal Schweiz

 

Sie sind hier > Winter > Anreise > Mehrfahrtenkarte Visp - Zermatt

Neue Mehrfahrtenkarte für die Strecke Visp-Zermatt

Das Bundesgesetz zur Personenbeförderung sieht eine Gleichbehandlung aller Reisenden vor. Aus dem Grund ersetzt die Matterhorn Gotthard Bahn die bisherigen Einheimischen-Billette durch eine personalisierte Mehrfahrtenkarte.  Diese gewährt allen Reisenden zukünftig eine Ermässigung von 50 Prozent auf den Normaltarif zwischen Visp und Zermatt.

Die Mehrfahrtenkarte kann von allen Reisenden unabhängig ihres Wohnortes gekauft werden. Die Karte berechtigt innerhalb von 3 Jahren zu 6 einfachen bzw. 3 Retourfahrten für die gewünschte Verbindung auf der Strecke zwischen Visp und Zermatt. Andere Ermässigungskarten wie das Halbtax-Abo oder  die Junior- und Kinder-Mitfahrkarten können zusammen mit der persönlichen Mehrfahrtenkarte angewendet werden.

Die personalisierte Mehrfahrtenkarte ist ab dem 15. Dezember an den Billettautomaten sowie an den MGBahn- und SBB-Verkaufsschaltern erhältlich.

Preisbeispiel für die einfache Fahrt Visp-Zermatt (Einzelfahrt):
Normaltarif: CHF 37.00
Neuer Tarif mit pMFK: CHF 18.50 pro Fahrt (CHF 111.00  für 6 Einzelfahrten)
Alter Tarif Einheimische: CHF 18.60

Komet Gl.14 Bahnhof Brig im Winter