Matterhorn Gotthard Bahn

 

Autoverlad Furka

Der Autoverlad Furka bringt Sie ganzjährig durch den Furkatunnel von Oberwald nach Realp oder umgekehrt. Die Fahrt dauert knapp 20 Minuten und ermöglicht Ihnen im Sommer eine Zeitersparnis gegenüber der 45-minütigen Fahrt über den Furkapass. 

Fahrplan 25.10. - 11.12.2021

Abfahrt Oberwald (Wallis)  
Freitag - Montag 05:35, 06:05 Uhr alle 30 Minuten bis 21:35 Uhr
Dienstag - Donnerstag 05:35, 06:35 Uhr alle 60 Minuten bis 21:35 Uhr 
Abfahrt Realp (Uri)  
Freitag - Montag 06:05, 06:35 Uhr alle 30 Minuten bis 22:05 Uhr
Dienstag - Donnerstag 06:05, 07:05 Uhr alle 60 Minuten bis 22:05 Uhr 

Feiertage, Fahrplan wie an Sonntagen
1. und 2. Januar, Gründonnerstag, Karfreitag, Ostermontag, Auffahrt, Pfingstmontag, 1. August, 25. und 26. Dezember

 

Kaufen Sie Ihr Ticket online und die Barriere öffnet sich bei Ihrer Anfahrt automatisch!

Geben Sie dafür während der online Buchung Ihr Autokennzeichen an.
Sie können auch den QR-Code des Tickets vor der Barriere einscannen (Print und Mobile möglich).

Alternativ können Sie Ihr Verladeticket auch an der Einfahrt am Ticketautomaten in Oberwald und Realp kaufen.

Buchen Sie Ihr Ticket für den Autoverlad Furka online

Erfassen Sie Ihr Autokennzeichen für eine barrierefreie Einfahrt!


Willkommen am Autoverlad Furka

TICKET KAUFEN

10er Abo

10er Abo für CHF 270.00

Profitieren Sie das ganze Jahr vom günstigen Sommerpreis

Nur online erhältlich
 

10er Abo kaufen

Verkehrsinformation

Hier finden Sie die aktuellsten Verkehrsmeldungen zum Autoverlad Furka. 

Sonntag, 28. November 2021, 10.08 Uhr

Keine Wartezeit Autoverlad Furka Oberwald

Aktuell besteht an der Verladestation Oberwald (VS) des Autoverlads Furka keine Wartezeit.

Keine Wartezeit Autoverlad Furka Realp

Aktuell besteht an der Verladestation Realp (UR) des Autoverlads Furka keine Wartezeit.

Allgemeine Hinweise Autoverlad Furka

    • Maximalmasse für den Transport: Breite: 2.60 m, Höhe: 3.62 m, Eckhöhe: 3.50 m. Das Höchstgewicht liegt bei 20 Tonnen pro Fahrzeug. 
    • Motorradtransport ist möglich. Verlad 15 Minuten vor Abfahrt. Motorräder müssen selbständig gesichert und während der ganzen Fahrt vom Halter beaufsichtigt werden. 
    • Während der Fahrt mit dem Autoverlad: Handbremse anziehen, 1. Gang oder Park-Gang einlegen, Motor abstellen 
    • Sicherheitshinweise: Während der Fahrt keine Gegenstände (Zigarettenstummel, Flaschen, etc.) aus dem Fahrzeug werfen - Brandgefahr! Das Rauchen ist während der Fahrt zu unterlassen. 
    • Seitenantennen vor dem Verlad mindestens auf Höhe des Fahrzeugdachs einziehen. Dachantennen flach biegen und fixieren. Gefahr durch Berühren der Fahrleitung. 
    • Fahrzeuge mit gefährlicher Ladung nach ADR/SDR können nicht transportiert werden. 
    • Der Verlad von Fahrrädern und das Befördern von Fahrgästen ist nur ausserhalb der Betriebszeiten des Regionalverkehrs und nach Ermessen des Mitarbeitenden vor Ort zugelassen. Ansonsten ist der Selbstverlad im Regionalzug vorgesehen.

Maximalmasse

Breite Höhe Eckhöhe
2.60 m 3.62 m 3.50 m
2.55 m 3.62 m 3.53 m
2.50 m 3.62 m 3.57 m
Höchstgewicht: 20 t pro Fahrzeug    

Tarifbestimmungen und allgemeine Geschäftsbedingungen

Tarifbestimmungen Autoverlad Furka

Allgemeine Geschäftsbedingungen Autoverlad Furka